Erkunden Sie unseren idyllischen Bayerischen Wald, Städte und Sehenswürdigkeiten - unsere Ausflugstipps.

Ausflüge

Unser Haus in Seebach ist ein idealer Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge nach Passau, Regensburg oder in den Bayerischen Wald.
 

Deggendorf
mehr Info +

Deggendorf

Deggendorf ist eine Große Kreisstadt im niederbayerischen Landkreis Deggendorf. Die Hochschulstadt wird aufgrund ihrer Lage im Donautal, in der Nähe der Mündung der Isar, am Fuße der Berge des bayerischen Waldes auch als „Tor zum „Bayerischen Wald“ bezeichnet und rühmt sich, auf der „Sonnenseite des Waldes“ zu liegen.
Landesgartenschau 2014
mehr Info +

Landesgartenschau 2014

Die Landesgartenschau Deggendorf (auch Donaugartenschau) findet vom 25. April bis zum 5. Oktober 2014 unter dem Motto „Tauch ein und blüh auf!“ in Deggendorf statt. Es wird mit etwa 700.000 bis 800.000 Besuchern auf dem 17 Hektar großen Gelände zwischen Deggendorfer Altstadt und Donauufer gerechnet. An der Landesgartenschau beteiligt sind der Landkreis Deggendorf, die Donau-Partnerstädte und die Donau-Anrainerstaaten.
elypso Erlebnisbad
mehr Info +

elypso Erlebnisbad

Die Badewelt in Deggendorf mit Multibecken, Kleinkinderbereich, Erlebnisbad, Sportbecken, Dampfbad und Solekabine, Gastronomie, vielen Veranstaltungen, Aqua-Kursne etc.,Saunawelt mit verschiedenen Themensaunen, Massagen und Kosmetik, Freibad je nach Witterung ab Mai bis Ende September geöffnet mit Rutschenparadies und Kleinkinderbereich.
Feng-Shui-Kurpark Lalling
mehr Info +

Feng-Shui-Kurpark Lalling

Der Kurpark mit befindet sich am südlichen Ortsrand von Lalling an der Staatsstraße 2133 im Lallinger Winkel in der Ferienregion Deggendorfer Land im Bayerischen Wald. Deutschlands einziger öffentlicher "Feng Shui Kurpark". Der Kurpark mit einer Größe von knapp 6 ha ist der erste seiner Art in Deutschland, der unter den Schwerpunkt-Themen "FENG SHUI" und "ALTES WISSEN" steht.
Gut Aiderbichl Eichberg
mehr Info +

Gut Aiderbichl Eichberg

In Eichberg bei Deggendorf befindet sich das Gut Aiderbichl Niederbayern. Es wurde 2006 errichtet und liegt inmitten einer der schönsten Landschaften in Bayern. Die Begegnungsstätte zwischen Mensch und Tier ist ein besonderer Ausflugstipp für die ganze Familie. Hier finden Sie bayerische Gastlichkeit, interessante Führungen über das gesamte Gutsgelände und wertvolle Erkenntnisse über das Leben der Tiere.
Waldwipfelweg Maibrunn
mehr Info +

Waldwipfelweg Maibrunn

Erleben Sie die "Wunderwelt Wald" einmal aus völlig anderer Perspektive und ohne festen Boden unter den Füßen: Auf dem WaldWipfelWeg in Maibrunn bei St. Englmar in der Urlaubsregion St. Englmar im Bayerischen Wald.In Deutschlands längstem und höchsten Baumkronenweg (370 m lang, 30 m hoch), kann die Natur aus lüftiger Höhe entdeckt und die Schönheit des Waldes bestaunt werden.

Unsere Empfehlungen für Ausflüge in die Region

  • Verkehrsamt - Tel. 09925/327
  • Bayerisches Localbahn-Museum
  • Tiermuseum-Pfeifer in Regenhütte - Tel. 09925/1273
  • Großer und Kleiner Arbersee
  • Märchenpark am Arbersee Mitte Mai bis Ende Oktober
  • Arber-Bergbahn www.arber.de Tel. 09925/94140
  • Bayerwaldberge: Arber, Falkenstein, Lusen, Osser und Rachel
  • Arber-Wellenhallenbad
  • Arber-Skigebiet - Tel. 09925/941480

  • Verkehrsamt - Tel. 09422/505-109
  • Kreis- und Heimatmuseum auf dem Bogenberg Tel. 09422/5786
  • Wastl-Niedermeier - Motorrad-Museum Tel. 09422/1245 - Besichtigung nach Vereinbarung
  • Wallfahrtskirche Bogenberg

  • Kultur- und Verkehrsamt - Tel.0991/2960-169
  • Handwerksmuseum - Tel. 0991/4090
  • Stadtmuseum - Tel. 0991/4084 bzw. 4088
  • Kultur im Kapuzinerstadl - wechselnde Ausstellung namhafter Künstler Tel. 0991/4083
  • Eckert-Bärwurz-Museum in Mietraching - Tel. 0991/22044
  • Rathausturmbesichtigung Historisch eingerichtete Türmerwohnung (nur bei Stadtführung)
  • Schiffahrt durch das Niederbayerische Donautal Auskunft: Donauschiffahrt Wurm+ Köck,  Tel. 08 51/929292
  • Mitte Mai bis Ende September Golfclub Rusel: 11-Loch-Golfplatz - Tel. 09921/8911
  • Deggendorfs Freizeit & Erlebnisbad elypso - Bade- und Saunawelt der Spitzenklasse - Sanderhofweg 4 - 6, 94469 Deggendorf - Tel. 0991 - 2896-0; Fax 0991 - 2896-555 - Internet: www.elypso.de

  • Verkehrsamt/Kurverwaltung - Tel. 08551/58850
  • Jagd- und Fischereimuseum mit Galerie Tel. 08551/57109
  • Wolfsteiner Heimatmuseum im Schramlhaus Tel. 08551/1276
  • Freilichtmuseum in Finsterau - Tel. 08557/96060
  • Heimatmuseum Winterberg im Böhmerwald
  • Niederbayer. Wachskammerl - Tel. 08551/5565
  • Wildbachklamm "Buchberger Leite"
  • Haidl-Aussichtsturm in Hinterschmiding

  • Verkehrsamt - Tel. 08552/96230
  • Bauernmöbelmuseum - Tel. 08552/21 00
  • Schnupftabakmuseum - Tel. 08552/21 00
  • Salzsäumerfest am 1. Samstag im August
  • Sommerrodelbahn - Tel. 08552/21 01

  • Verkehrsamt - Tel. 09441/701234
  • Archäologisches Museum - Tel. 09441/701274
  • Befreiungshalle auf dem Michelsberg - Tel. 09441/1584
  • Donaudurchbruch
  • Kloster Weltenburg - Tel. 09441/3682
  • Waffen-, Huf- und Hammerschmiede in Altmannstein Tel. 09442/1386
  • Erlebnisbad "Keldorado" - Tel. 09441/2267
  • Personenschiffahrt a. Kelheim - Donaudurchbruch - Kloster Weltenburg, b. Kelheim - Riedenburg, Main-Danau-Kanal im Altmühltal Mitte März bis Ende Oktober, Tel. 09441/5858 (Kasse in Kelheim)

  • Tourist-Information - Tel. 0851/955980
  • Museum in der Veste Oberhaus - Tel. 08 51/3 96-312
  • Römermuseum Kastell Boiotro Tel. 0851/34769 oder 3 96-416
  • Domschatz- und Diözesanmuseum
  • Glasmuseum im Hotel Wilder Mann Tel. 0851/35071
  • Museum Moderne Kunst - Tel. 0851/34091
  • Orgelkonzerte auf der größten Kirchenorgel der Welt im Dom St. Stephan Mai bis Oktober, werktags 12 - 12.30 Uhr, Do. (Feiertag 19.30 Uhr) Festspiele "Europäische Wochen" Juni - Juli
  • Donauschiffahrt Wurm + Köck - Tel. 0851/929292 a. Dreiflüsserundfahrten, b. Ausflugsfahrten ins niederbayerische und österreichische Donautal, c. Passau-Linz-Passau, d. Abendfahrten mit Tanz

  • Verkehrsamt - Tel. 0941/507-4410
  • Museum der Stadt Regensburg - Tel. 0941/507-2448
  • Reichstagsmuseum im Alten Rathaus
  • Naturkundemuseum - Tel. 0941/507-3443
  • Museum Ostdeutsche Galerie - Tel. 0941/22031
  • Marstallmuseum - Tel. 0941/504-8133
  • Domschatzmuseum - Tel. 0941/57645
  • Diözesanmuseum St. Ulrich - Tel. 0941/51688
  • Schiffahrtsmuseum - Tel. 0941/52510
  • Schloß Fürst Thurn und Taxis
  • Basilika St. Emmeram mit Kreuzgang (Nationalheiligtum)
  • Walhalla in Donaustauf - Tel. 09403/961680
  • Personenschiffahrt auf der Donau: a. zur Walhalla b. Stauseefahrten c. Tanzfahrten Anfang Mai bis Mitte Oktober Ludwig Wurm - Tel. 09424/1341, Gebr. Klinger - Tel. 0941/55359

  • Kurverwaltung - Tel. 09922/8405-23
  • Waldmuseum - Tel.09922/60888
  • Spielzeugmuseum - Tel. 09922/5526
  • Glasmuseum - Tel. 09926/718
  • Bayerwald Bärwurzerei Heinrich Hieke - Tel. 09922/1515
  • Köhlerei Häusler in Zwieselau - Tel. 09922/1842
  • Naturpark Bayerischer Wald: Info-Haus - Tel. 09922/5555

  • Kur-Verkehrsamt - Tel. 09924/778135
  • Joska Crystal Waldglashütte, Design-Glashütte, - Tel. 09924/7790 Verkaufsausstellung, Licht- u. Konzeptstudio, Pokalfertigung, Kunst-Pavillon, Erlebnis-Restaurant, Infos unter www.joska.com
  • Erlebnis Silberberg mit historischem Besucher-Erzbergwerk, Mineralienparadies, Bergbahn, Sommerrodeln, Abenteuerspielplatz - Erzbergwerk - Tel. 09924/304, - Bergbahn/Rodelbahn - Tel. 09924/94140
  • Bayer.-Böhm. Raritäten-Museum - Tel. 09924/1632
  • Herrgottschnitzer Joachim von Zülow - Tel. 09924/393
  • Älteste Holzschnitzerei Gstöttner - Tel. 09924/2 76
  • Golf-Driving-Range beim Mooshof - Tel. 09924/7750
  • Arber Skigebiet - Tel. 09925/245
  • Bretterschachten - bekanntes Langlaufgebiet

  • Tourist-Info - Tel. 09971/803493
  • Cordonhaus Städt. Galerie und Heimatgeschichtliche Sammlung Tel. 09971/4941 wechselnde Kunstausstellung
  • Museum "SPUR" provozierende Malerei der Künstlergruppe "Spur" Tel. 09971/40790
  • St. Annakapelle in Chammünster neben dem Marienmünster Kirchenführung möglich,Ausstellung kunsthist. Objekte der Vergangenheit von Chammünster
  • Volksfest: größtes Volksfest im Bayerischen Wald, Ende Juli bis Anfang August
  • Churpfalzpark Loifling Tel. 09971/30300 Ostbayerns größter Freizeit- und Erlebnispark mit über 20 Fahr- und Schauattraktionen. Hauptattraktion: Wildwasserbahn, Seerosenrundfahrt, Blumenparadies
  • Wellenfreibad
  • Segelflugplatz - Janahof - Tel. 09971/30369

  • Stadtverwaltung - Tel. 08731/501123
  • Städtisches Museum in der Herzogsburg Tel. 08731/1501 oder 6993
  • Kath. Stadtpfarrkirche St. Johannes, eine der bedeutendsten Sakralbauten der Spätgotik in Bayern
  • Erlebnisbad "Caprima" - Tel. 08731/4614

  • Tourist Information - Tel. 09973/19433
  • Drachenmuseum / Landestormuseum Schloßplatz Furth im Wald, Tel. 09973/50993 (Verwaltung)
  • Waldmuseum und Wildgehege in Sengenbühl Steinbruchweg 9-10 , Tel. 09973/4476
  • Babl's Uhrensammlung in Sengenbühl Steinbruchweg 9-10, Tel. 09973/4476
  • Further Glockenspiel am Schloßplatz: 11 und 18 Uhr
  • Hammerschmiede Voithenberghütte
  • Unterwasser-Beobachtungsstation - Tel. 09973/2933 von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang
  • Bärwurzerei Schrott - Tel. 099 73/1331 Vorführung nach Vereinbarung
  • Drachenstich Mitte August
  • Freilichtspiele auf der Waldbühne Juni/Juli
  • Gleitschirmfliegen Anfänger- u. Schnupperkurse Tel. 09973/707
  • Golfplatz in Voithenberg: 9-Loch-Golfplatz - Tel. 09973/2089

  • Gemeindeverwaltung - Tel. 09901/930 70
  • Benediktinerabtei /Basilika in Niederalteich Tel. 09901/208-0 Führungen Mai - Sept., Anmeldung erforderlich
  • Wellenfreibad - Mitte Mai bis Mitte September

  • Verkehrsamt - Tel. 09951/941-0
  • Wachsender Felsen südöstlich von Ustering
  • Heimatmuseum Kastenhof: Niederbayer. Vorgeschichtsmuseum mit wechselnden Ausstellungen Tel. 09951/2385
  • Wallfahrtskirche Maria Steinfels
  • Teufelstritt

  • Verkehrsamt - Tel. 09921/2929
  • Niederbayerisches Landwirtschaftsmuseum Tel. 09921/5710 oder 7205
  • Museum im "Fressenden Haus" in Weißenstein Tel. 09921/51 06
  • Pscheidl Krippe - Tel. 09921/2893
  • "Rodenstock Forum des Sehens" im Werk Regen, Tel. 09921/26-212
  • Osterritt jeweils am Ostermontag Pichelsteiner-Fest letztes Wochenende im Juli

  • Amt für Tourismus - Tel. 09421/944307
  • Gäubodenmuseum
  • Museum im Herzogschloß
  • Ursulinenkirche - kunstgeschichtliches Kleinod
  • Stadtturm: Wahrzeichen, begehbar im Rahmen einer Turmführung
  • Basilika St. Jakob - Bedeutender Sakralbau der Backsteingotik
  • Karmelitenkirche - Spätgotische Hallenkirche
  • St. Peter - Romanische Pfeilerbasilika, befestigte Friedhofsanlage
  • Aquatherm: Frei- u. Hallenbad mit Thermal- u. Mineralwasserqualität
  • Agnes-Bernauer-Festspiele: alle 4 Jahre (2003)
  • Gäubodenvolksfest - zweitgrößtes Volksfest in Bayern Mitte August
  • Tiergarten - Tel. 09421/21277
  • Golfclub Straubing e. V.: Stadt und Land 9-Loch-Golfplatz Tel. 09421/62055 oder 09428/8960
  • Gäuboden-Golf-Club: 18-Loch-Golfplatz, Tel. u. Fax 09421/72804
  • Friedenhainsee: Baden, Wasserskiseilbahn
  • Trabrennbahn

OBEN